1. DSB Fernwettkampf "Meisterschütze 2020"

Jetzt teilnehmen und gewinnen!

Der Deutsche Schützenbund ruft alle Mitglieder dazu auf, sich in einem neuartigen Online-Fernwettkampf miteinander zu messen. Die Teilnahme ist kostenlos und die besten Vier jeder Disziplin und Klasse dürfen sich über attraktive Geldpreise für sich und ihren Verein freuen!

Im Vordergrund des 1. DSB Fernwettkampfes soll vor allem der Spaß am Schießsport stehen. Corona-bedingt sind die Deutschen Meisterschaften und die Vorwettkämpfe dazu in diesem Jahr ausgefallen. Über den Wettkampf "Meisterschütze 2020" besteht nun trotzdem die Möglichkeit, sich deutschlandweit mit anderen Schützen seiner Klasse zu vergleichen und zu zeigen, dass man dem Schießsport und seinem Verein auch in schwierigen Zeiten die Treue hält!

Die wichtigsten Informationen zum Wettkampf im Überblick:

Disziplinen

Der Wettbewerb umfasst die Disziplinen Luftgewehr, Luftgewehr Auflage, Luftpistole, Luftpistole Auflage, Skeet, Trap, Recurve- und Compoundbogen – jeweils in verschiedenen Klassen.

Ablauf

Qualifikationsphase:

Die Qualifikation findet von Samstag, den 22.08.2020 bis Sonntag, den 20.09.2020 20:00 Uhr als Online-Fernwettkampf statt. Das bedeutet: Jeder, der teilnehmen möchte, registriert sich auf einer Online-Plattform des DSB. Das Qualifikationsschießen erfolgt auf einem Stand freier Wahl unter den vom DSB festgelegten Wettbewerbsbedingungen (siehe Ausschreibung):

Für alle wichtigen Fragen zum Online-Fernwettkampf "Meisterschütze 2020" steht Herr Tim Hessen als Ansprechpartner beim DSB zur Verfügung.

Das Qualifikationsergebnis wird dann von jedem selbst auf der Online-Plattform des DSB eingetragen. Dort sind auch die Ergebnisse aller anderen Teilnehmer zu sehen. Während des Qualifikationszeitraums besteht immer die Möglichkeit, ein (noch) besseres Ergebnis einzutragen. Oberste Prämisse während der Qualifikationsphase ist: FAIR PLAY!

Der DSB appelliert hier an alle Schützen, einen fairen Wettkampf mit ehrlichen Ergebnissen abzuliefern.

Finale:

Die besten Vier jeder Disziplin und Klasse treten am Samstag, den 26.09.2020 in einem Präsenzwettkampf, der in Wiesbaden stattfindet, gegeneinander an und tragen die Plätze 1 bis 4 untereinander aus.

Preisgelder

An die Teilnehmer auf den Plätzen 1 bis 4 werden jeweils folgende Gewinne ausgezahlt:

1. Platz: 250 EUR für den Schützen + 250 EUR für seinen Verein
2. Platz: 200 EUR für den Schützen + 200 EUR für seinen Verein
3. Platz: 150 EUR für den Schützen + 150 EUR für seinen Verein
4. Platz: 100 EUR für den Schützen + 100 EUR für seinen Verein

Darüber hinaus erhalten der teilnehmerstärkste Verein und der Verein mit den meisten Teilnehmern im Alter bis 16 Jahren jeweils 500 EUR. Und: Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit, sich seine persönliche Urkunde herunterzuladen.

Weitere Informationen zum 1. DSB Online-Fernwettkampf im Schießsport "Meisterschütze 2020 – #DuUndDeinVerein" gibt es auf der Webseite des DSB.

RWS ist Partner des DSB und Mitglied im JSM, dem Verband der Hersteller von Jagd-, Sportwaffen und Munition, der die Premiere des Fernwettkampfes unterstützt.