Glossar

Filzpfropfen / Faserpfropfen

Zwischenmittel früher aus Tierhaar (Filz), heute aus Holzfasern (Faser). Dichtet den Pulverraum bei Schrotpatronen mit einer Pappscheibe oder H-Scheibe gegen die Schrotladung hin ab und dient dem gleichmäßigen Anschub der Schrotvorlage.